Vorsorge ist besser als Nachsorge

Kennen Sie Ihren Gesundheitszustand, auch wenn Sie nicht akut krank sind?

Um das Leben möglichst intensiv zu genießen, empfehlen wir Ihnen sich mit Ihrer Gesundheit aktiv zu beschäftigen. 

Folgende Vorsorgeleistungen werden von Ihrer Krankenkasse bezahlt und in unserer Praxis durchgeführt:

  • Gesundheitsvorsorge/ Check up 35
    Wird Ihnen alle 2 Jahre von Ihrer Krankenkasse gewährleistet und enthält eine Laboruntersuchung auf Blutzucker & Cholesterin, Urinuntersuchung, Blutdruckmessung, Erhebung Ihrer pers. Daten & Abschlußgespräch.
  • Darmkrebs-Früherkennung ab 50
  • Krebs-Vorsorge beim Mann
  • Jugendschutz-Untersuchung
  • Impfvorsorge (außer Reiseimpfungen ! Diese werden nur von einigen Krankenkassen übernommen. Bitte fragen Sie vorher Ihre Krankenkasse.)

Die oben genannten Leistungen können auch kombiniert werden.

Private Leistungen (IGeL)

Nehmen Sie deshalb Ihre Gesundheitsvorsorge selber in die Hand und nutzen sie die Chance, durch die erweiterte Früherkennung und sinnvolle ergänzende Therapieverfahren aktiv etwas für Ihre Gesundheit zu tun.

Über alle privaten Leistungen werden Sie selbstverständlich von uns vorher, über den Umfang und die für Sie entstehenden Kosten informiert. Eine Kostentabelle liegt in der Praxis zur Einsicht für Sie aus. Alle Preise basieren auf der GOÄ/Gebühren Ordnung für Ärzte.
Aus organisatorischen Gründen erstellen wir die Privatrechnungen nicht eigenständig. Diese Aufgabe übernimmt für uns die PVS/Privatärztliche Abrechnungsstelle. Sie werden vorher gesondert um Ihr Einverständnis gebeten, dass wir Ihre Daten an die PVS weiterleiten dürfen.

  • Kleiner Internistencheck: Ruhe-EKG, Belastungs-EKG, Labor: Cholesterin, HDL-Chol., LDL-Chol., Triglyzeride, Blutzucker, Urinstatus & Abschlußgespräch. Diese Leistung kann auch mit dem Check up 35, Vorsorge-Leistung kombiniert werden.
  • Großer Internistencheck: Leistungen wie beim kleinen Internistenscheck – zusätzliche Leistungsinhalten: Ultraschall der Bauchorgane, Lungenfunktionsprüfung, Labor: Blutsenkung, Blutbild, Harnstoff, Kreatinin, Natrium, Kalium, Magnesium, Harnsäure. Auf Wunsch auch Langzeit-EKG oder 24 Stunden Blutdruckmessung.
  • Reisemedizinischer Check: Anamneseerhebung, ggf. internistische Untersuchung & bei Bedarf spezifische Laborparameter, Impfberatung & Impfung
  • Tauchsport Check: Anamneseerhebung, Ruhe-EKG, Belastungs-EKG, Lungenfunktionstest, Labor: gr. Blutbild, BZ, GGT, Chol, HDL, LDL, CRP, Krea) und Röntgen des Brustkorbes beim Radiologen und Konsil bei einem HNO-Arzt.